Haben Sie auch schon Mailings und Werbebriefe erhalten in denen Sie den Absender gesucht haben oder dieser sich ganz unten befunden hat. In einer Bank oder bei einem Rechtsanwalt kann das Sinn machen. Wenn wir in einer Branche tätig sind in dem wir Menschen direkt ansprechen, ist es doch schön, wenn wir wissen mit wem man es zu tun haben, mit oder ohne Foto.

Z.B. in der Gesundheits- und Touristik-Branche. Vielleicht kommen Ihnen spontan noch andere Berufsgruppen in den Sinn.

Also hat unsere Werbebotschaft und direkte Ansprache von Menschen, sehr viel mit Psychologie zu tun. Geht es Ihnen auch so, wenn ich Menschen treffe, dann habe ich ein Bild von ihnen, dann ein Händedruck (kräftig, schwach, abstossend, anziehend, herzlich... usw.) und einen Namen. Dann sagt er uns von wo er kommt und erst jetzt erzählt er was er tut. So ist für mich ein Werbebrief aufgebaut. Na klar, wäre es schön, ein Bild vom Kunden zuoberst im Brief zu haben – da für mich der Kunde der wichtigste Ansprechpartner ist, das geht oft nicht, nicht zuletzt aus Datenschutz Gründen. ABER - Sie sind der Werbebotschaftsträger… Deshalb stelle ich oft das Bild des Chefs oder Verkaufsrepräsentanten zuoberst im Brief hin. (Linke Seite - Vergangenheit, Mitte zentriert-Ausgeglichen, Rechts - Dynamisch - nach Vorne preschend). Ist Ihnen auch schon aufgefallen, dass Menschen mit einem sehr geringen Selbstwertgefühl, sich und Ihre Adresse oder Foto ganz bescheiden unten links, so ganz nebenbei, auf die Werbebotschaft platzieren. Als ob es Ihnen peinlich ist zu zeigen - hallo hier bin ich und ich habe was, das Deine Arbeit erleichtern kann... 

Nun zur Schrift und Farbe. Auch die Schrift darf nicht zu protzig sein. Ob es sich um Gesundheit, Touristik oder Maschinen handelt, darf die Schrift fein sein. 

Bei den Farben haben Sie sich an das Corporate Identity Ihrer Firma zu halten. Haben Sie noch kein CI sollten wir uns mal unterhalten - was überigens viel Spass machen kann. 

Wir freuen uns, Sie und Ihre Botschaft kennen zu lernen.

Albert Frank 

Weitere Themen zu Psychologischen Wirkung von Farben unter Wikipedia.